Karlovy Vary (Karlsbad)
 

 

Ist der größte und bekannteste der drei westböhmischen Kurorte. Die Stadt der Mineralquellen liegt in einem Tal am Zusammenfluss der Flüsse von Ohre und Teplá. Das typische milde Mittelgebirgsklima ergibt sich aus den umliegenden Gebirgen.  Wenn man an Karlsbad denkt, muss man auch gleichzeitig an  die Kolonnaden denken. Entlang dem Fluss befinden sich zahlreich Kolonnade. Sie dienen zu ruhigen Spaziergängen, während derer man das Heilwasser aus einer der aus über 2000 Metern Tiefe sprudelnden Quellen trinkt. Die heilende Wirkung ist international berühmt, so dass die Stadt von Gästen aus der ganzen Welt besucht wird. Aber neben der Schönheit und dem Zauber des Ortes sind es die anerkannt guten Heilbehandlungen, insbesondere werden hier Erkrankungen des Verdauungssystems, Störungen des Stoffwechsels und Erkrankungen, die durch Stress verursacht wurden. Es kommen aber auch Menschen, die nach einer onkologischen  Operation, Bestrahlung oder Chemotherapie neue Kräfte sammeln wollen.

Die Karlsbader Kurhotels verwöhnen ihre Gäste auch mit speziellen Wellnessprogrammen, wie z.B. Anti-Aging-Programmen, Gewichtsreduktionskuren, Schönheits- und Harmoniewochen, Golfprogrammen oder gar Aufenthalten, die sich mit dem Kennenlernen des Kräuterlikörs Becherovka befassen.

Quellen mit einer Temperatur von 41 bis 73 Grad Celsius

Die Quellen entspringen einer Tiefe von 2 bis 2,5 Kilometer und ihre Temperatur beträgt 41 °C bis 73 °C. Aber nicht nur die Kuren wirken heilend. Die Kurstadt mit ihren Kolonnaden und Heilquellen war von jeher auf Repräsentation bedacht und hat entsprechend viele Sehenswürdigkeiten zu bieten.

An dieser Stelle sind zum Beispiel die St.-Andreas-Kirche (Kostel sv. Ondřeje), die orthodoxe Kirche des heiligen Petrus und Paulus (Kostel sv. Petra a Pavla), das Stadttheater (Městské divadlo) und die Mühlenkolonnade (Mlýnská kolonáda) zu nennen.

Den Aufenthalt im Kurort kann man auch mit Sport (Tennis, Kegeln, Schwimmen, Fitness, Radtouren, Touristik, Jagen und Angeln, Reiten) oder mit dem Besuch von Kulturveranstaltungen, wie Konzerten, Theatervorstellungen oder verschiedenen Festivals, interessanter gestalten.

Internationales Filmestival Karlovvy Vary bringt Glamour nach Karlsbad.

Es findet jährlich Anfang Juli statt und zieht Filmstars ebenso an wie Filmliebhaber, Nachwuchsschauspieler und Filmstudenten.

TEst

Test

Kontaktbild


Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur Verfügung.


telefonische Beratung
09 41 / 4 61 40 68


unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag
09.00 Uhr - 13.00 Uhr
14.00 Uhr - 18.00 Uhr


Fragen Sie uns. Wir schicken Ihnen ein Angebot unverbindlich zu

info@lilija-reisen.de

oder besuchen Sie uns in unserem Reisebüro.

Lilija Reisen
Im Gewerbepark D 29
93059 Regensburg

Schmetterling Travelbox App

App ins Reisebüro!